153-familienrecht

Termin vereinbaren unter Tel.: 040/ 500 97 995

Familienrecht

Ehe, Partnerschaft, Trennung, Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht, Vermögen

Im Familienrecht geht es um die Rechtsverhältnisse, die in einer Familie oder Partnerschaft bestehen, und alle Fragen und Problemstellungen, die sich daraus ergeben können. Konflikte familienrechtlicher Art führen fast immer zu gravierenden persönlichen Weichenstellungen und erheblichen Veränderungen für die Beteiligten. Deshalb ist es für Sie wichtig, in dieser Situation eine fachkundige Spezialistin an Ihrer Seite zu wissen, die Ihr Anliegen versteht und Sie von Anfang an professionell berät, begleitet und vertritt – durchsetzungsstark, aber besonnen.

Sie können sich mit allen Fragen zum Familienrecht vertrauensvoll an mich wenden. Als Fachanwältin für Familienrecht mit langjähriger Berufserfahrung (seit 1998) kenne ich die damit verbundenen Probleme und ihre Lösungsmöglichkeiten, mit all ihren rechtlichen und finanziellen Aspekten. Ich weiß auch, dass der anwaltliche Beistand in solchen Situationen über rein juristische Gesichtspunkte hinausgeht. Schließlich sind Ihre gesamte Lebenssituation und Ihr ureigenster persönlicher Bereich betroffen.

Ehevertrag/Partnerschaftsvertrag: Ich setze mit Ihnen zusammen einen rechtssicheren Ehevertrag auf, der genau zu Ihren Vorstellungen passt – als Fundament für Ihre Zukunft. Dabei berate ich Sie umfassend zu allen Auswirkungen und möglichen Folgen.

„Was wäre, wenn?“ Wie es um Vermögens- und Unterhaltsansprüche bestellt ist, kann ich Ihnen oft schon in einer Erstberatung zum Festpreis erläutern. So wissen Sie, wo Sie stehen, wenn sich eine mögliche Krise abzeichnet.

Trennung: In der Trennungsphase einer Ehe oder einer eingetragenen Lebenspartnerschaft tun sich viele Fragen auf. Wie geht es weiter? Was muss ich beachten? Wovon werde ich leben? Zu allen rechtlichen und finanziellen Aspekten bekommen Sie von mir klare Antworten. Ich unterstütze Sie dabei, für sich Ihren neuen Weg zu finden. Viele Weichen können Sie schon in dieser Phase neu stellen.
Auch wenn Sie nicht verheiratet sind, kann bei der Trennung von dem Partner eine Beratung zu rechtlichen Fragen entscheidend weiterhelfen – zum Beispiel bei einem gemeinsamen Kind, wenn Sie zusammen einen Mietvertrag abgeschlossen haben oder über ein gemeinsames Konto verfügen.

Scheidung: Ich berate, vertrete und begleite Sie während des gesamten Scheidungsverfahrens. Dabei setzte ich mich zielstrebig und konsequent für Ihre Interessen ein – bei Unterhalt, Vermögensfragen, ehelicher Wohnung und der Aufteilung von Besitz. Am Ende des Scheidungsverfahrens soll für Sie die bestmögliche Regelung stehen.

Sorgerecht und Umgang: Bei Konflikten um Sorgerechts- und Umgangsregelungen finden wir den geeignetsten Weg zu einer Lösung in Ihrem Interesse und im Interesse des Kindes.

Unterhalt: Der Streit um Unterhaltsforderungen ist oft besonders belastend. Ich nehme Ihnen diese Sorge ab – als Ihre Anwältin kümmere ich mich darum, dass Sie Ihre Ansprüche durchsetzen.

Scheidungsfolgevereinbarung: Oft können Konflikte zwischen den Beteiligten durch geeignete Vereinbarungen entschärft oder ganz vermieden werden. Zusammen loten wir aus, welche Regelung für Sie die beste Lösung darstellt.